METZLER METHODE ®
 METZLER  METHODE ®

MetzlerMethode®

Karl Metzler

Die MetzlerMethode® 

verbindet unterschiedliche Ansätze von Bewegungslehren zu einer Ganzheit. Die Besonderheit der Metzler Methode beruht darin Gesamtzusammenhang erlebbar und erkennbar zu machen. Die Querverbindungen und die Vernetzung der Ansätze aus Körperarbeit, Pantomime, Tanz, Gebärden, Clown, Rhythmus, Körpersprache, Meditation eröffnen heilsame Zusammenhänge. Die Erfahrungen können zur Ausrichtung werden im täglichen Umgang mit sich selbst und den Wirkungen im Berufsfeld.

 

Das Pantomime Studio Theater wurde 1988 von Karl Metzler in Freiburg gegründet.  Er ist Schauspiellehrer, Lehrer für das Initiatische Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag ® , Ausbilder für das Körper- und Bewusstseinstraining der Polarisationsmethode. Karl Metzler gibt themenzentrierte Seminare für Clown, Körpersprache und Beziehung und die Ausbildung Lehrer/in für Körpersprache.

 

Charaktermasken und die Neutrale Maske, Temperamente und andere Persönlichkeitssyteme sind Bestandteil seiner Studien. 12 Jahre Clown-Kurse sind eine weiterer Baustein seiner Methode. 10 Jahre unterrichtete er an der Schaupielschule in Freiburg. Aufführungen und workshops zu vielen Themen entstanden. So z.B. Seminare in der Tanztherapie-Fortbildung, für Gestalttherapie-Ausbildung, für Yoga-Lehrer und in der Ausbildung für Humanistische Psychologie. Unter anderem entstanden für den jeweiligen Anlaß zugedachte Programme für den Weltkongress der Astrologie, für Tagungen der Deutschen Rilke Gesellschaft, für Tagungen der Deutschen Dante Gesellschaft und für die Jahrestagung des Deutschen Psychologie Verbandes. Er entwickelte die von Tai Deharde begründete Polarisationsmethode weiter in 25 jähriger Zusammenarbeit mit der Zen- Meisterin Silvia Ostertag und den vielfältigen seelischen Zusammenhängen während der Ausbildung des Initiatischen Gebärdenspiels. Karl Metzler hat zusammen mit Silvia Ostertag über 25 Jahre die Ausbildung zum Lehrer für das Initiatische Gebärdenspiel mitgestaltet. Sein Ansatz mit Bewegung zu arbeiten ist die Vernetzung und der Gesamtzusammenhang zwischen äußerer Bewegung, Atem, Stille, Ausdruck, Gefühlen, und Gedanken und die Anbindung an die Wesenstiefe.

 

Karl Metzler studierte Dipl. Sport, Psychologie, Philosophie bevor er an der Folkwang Hochschule in Essen in den Jahren 1977 - 1981 Pantomime studierte. 1980 erhielt er den Folkwang Preis. Es folgten 12 Jahre Tanztheater mit Tai Deharde. Hinzu kamen eine Rhythmus Ausbildung und Zen-Sesshins.

 

 

Anna Boehncke

Anna Boehncke

Anna Boehncke

Dipl.Psychologin

 

Sie gibt zusammen mit Karl Metzler Seminare und

 

Gesprächsbegleitung in der Ausbildung

Lehrer/in für Körpersprache

KONTAKT:

Karl Metzler

Rosa-Luxemburg-Str.16

79100 Freiburg

Tel. 0761 - 89 76 32 70

Mobil: 0171- 47 10 936

info@metzler-methode.de

www.metzler-methode.de

Buch

Sitzen in Stille

 

 

 

 

Texte geschrieben und gesprochen mit CD

von Karl Metzler

Leseprobe-Buch bestellen

EINZELSTUNDEN

in Freiburg Goethestr.10

NEWSLETTER

Wollen Sie Informationen über Seminare und Ausbildung - bestellen Sie unseren Newsletter hier

mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pantomime Studio Theater

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.